Gartner: Apple wird Tablet-Markt lange dominieren

Tablet-PC Der Computer-Hersteller Apple wird den Markt für Tablet-PCs noch jahrelang dominieren, auch wenn Systeme mit Googles Android-Betriebssystem ein Stück weit aufholen können, so eine aktuelle Prognose des Marktforschungsunternehmens Gartner. Für dieses Jahr wird ein massives Wachstum der Verkaufszahlen erwartet. Während im vergangenen Jahr fast nur das iPad in größeren Stückzahlen abgesetzt wurde, lag die Zahl der ausgelieferten Tablets bei rund 17,6 Millionen. Für dieses Jahr gehen die Marktforscher von 70 Millionen verkauften Geräten aus, im nächsten Jahr sollen es sogar 108 Millionen werden.

Apple wird dabei in diesem Jahr wohl bei einem Marktanteil von 69 Prozent landen. Bis zum Jahr 2015 soll dieser auf 47 Prozent zusammenschmelzen, womit der Computer-Konzern aus Cupertino aber immer noch der mit Abstand größte Hersteller wäre. Der Anteil von Android-Systemen verschiedener Anbieter soll in dem Zeitraum von 20 Prozent auf 39 Prozent wachsen.

An dritter Stelle sehen die Marktforscher das PlayBook des Blackberry-Herstellers Research in Motion (RIM). In diesem Jahr wird sich das Unternehmen wohl 5,6 Prozent des Marktes sichern können und hat bis 2015 das Potenzial einer Steigerung auf 10 Prozent. Allerdings müsse RIM Ausdauer und Geduld bei der Gewinnung von Entwicklern für seine Plattform mitbringen. Insbesondere im Business-Bereich habe der Hersteller dann aber gute Chancen, hieß es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr Huawei Watch Classic mit Lederband in
Huawei Watch Classic mit Lederband in
Original Amazon-Preis
275
Im Preisvergleich ab
259
Blitzangebot-Preis
199
Ersparnis zu Amazon 28% oder 76

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden