Windows Phone 7: 36.000 registrierte Entwickler

Windows Anlässlich der bevorstehenden Konferenz MIX11 hat sich der Softwarekonzern Microsoft über den aktuellen Stand der Dinge im Zusammenhang mit der App-Entwicklung für das mobile Betriebssystem Windows Phone 7 geäußert. Angaben zu diesem Thema machte Brandon Watson vom Windows Phone-Team bei Microsoft. Seinen Informationen zufolge zählt man inzwischen 36.000 registrierte Entwickler. Allerdings sollen davon erst 40 Prozent eine Anwendung oder ein Spiel programmiert haben.

Microsoft sieht diesen Sachverhalt trotzdem als einen positiven Standpunkt an, besonders im Hinblick auf "das Maß an Kreativität, das noch bevorsteht".

Die Nutzer von Windows Phone 7 sollen durchschnittlich zwölf Apps pro Monat herunterladen, heißt es von Microsoft. Etwa 7500 kostenpflichtige Anwendungen stehen gegenwärtig zur Verfügung. Für gut 45 Prozent davon soll es Demo-Versionen geben.

Die Marke von 10.000 Apps im Windows Phone Marketplace wurde im März überwunden. Inzwischen werden an dieser Stelle rund 11.500 Anwendungen angeboten. Eingerechnet werden diesbezüglich aber keine mehrsprachigen Ausgaben von Apps, Lite-Versionen oder Wallpaper.

Seit der Veröffentlichung der Windows Phone Developer Tools wurden diese über 1,5 Millionen Mal von interessierten Entwicklern heruntergeladen, teilte der Softwarekonzern aus Redmond mit. Pro Woche sollen 1200 neue Programmierer hinzukommen.

Mit näheren Informationen über die weitere Entwicklung von Windows Phone 7 ist im Rahmen der MIX11 zu rechnen. Diese Veranstaltung wird am 12. April offiziell starten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden