UltraVNC 1.0.9.6 - Fernsteuerung von Windows

Systemprogramme UltraVNC (Ultra Virtual Network Computing) ist ein kostenloses Programm zum Fernsteuern von Windows-Computern über Netzwerk, also auch das Internet. UltraVNC basiert auf dem bekannten WinVNC und ermöglicht es zusätzlich Daten zu übertragen.
Die Software erlaubt den Fernzugriff mit Hilfe eines kompakten Viewers, der ohne eine Installation eingesetzt werden kann. Auf diesem Weg kann man auch aus der Ferne bestimmte Programme nutzen, die auf dem heimischen PC installiert sind. Auch zu Wartungszwecken ist UltraVNC bestens geeignet.

UltraVNCUltraVNC Changelog:
  • server site scaling crash server and/or viewer (This also solve situations where the resolution after reconnect differ from the original)
  • wallpaper fixed (aero/wallpaper +services crash seems also solved)
  • options Gui group
  • Allowshutdown=0 service problems fixed
  • optimized memcpy function 1/1 scaling
  • optimized capture functions
  • recompiled addons for w2k (kernel pointer error)
  • minimize artifacts on window move
  • compatibility with other vnc flavors and old ultra versions
  • vncviewer -config

  • ADD
  • server systray ( show ip/name/app or service)
  • forced reboot
  • selectable display ( prim/sec/3the/all) for showing the viewer
  • u2 (lzo/jpeg) encoder

Homepage: uvnc.vom

Lizenztyp: GNU General Public License
Download: UltraVNC 1.0.9.6 (32 Bit) | 64 Bit
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden