Microsoft macht Office-Manager zum Marketing-Chef

Windows 8 Microsoft hat Chris Capossela zum Chef der neuen sogenannten Consumer Channels Group ernannt. Der Manager tritt damit an die Stelle der bisherigen Marketing-Chefin Mich Matthews, die vor einer Woche ihren Rückzug bekannt gegeben hatte. Caposselas neue Consumer Channels Group führt diverse Marketing-Teams, die bisher getrennt für den Einzelhandel, Mobilfunkanbieter und Vertrieb zuständig waren, unter einem Dach zusammen, so Microsoft in einer Presseaussendung. Die neue Abteilung untersteht direkt Microsofts Chief Operating Officer Kevin Turner.

Die Consumer Channels Group arbeitet künftig mit Microsofts zahlreichen Partnern zusammen und ist für Marketing und Vertrieb von Produkten wie Windows, Windows Phone, Office und Xbox zuständig. Chris Capossela wird durch die Umstrukturierung praktisch zum neuen Marketing-Chef des Softwarekonzerns.

Er ist bereits seit gut 20 Jahren für Microsoft tätig und war unter anderem für das Marketing rund um das Büropaket Office verantwortlich. Zwischenzeitlich war Capossela zum Senior Vice President der Office-Sparte aufgestiegen. Wer diesen Posten künftig übernehmen wird, ist derzeit noch nicht klar.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Windows 8 Pro im Preisvergleich

Tipp einsenden