Facebook-App für iOS jetzt mit Event-Check-Ins

Apple iOS Die Entwickler aus dem Hause Facebook haben eine neue Version ihrer iOS-App veröffentlicht. Mit der Ausgabe 3.4 wird die Möglichkeit geschaffen, bei über Facebook verwalteten Events einzuchecken.
Bislang konnte man lediglich an bestimmten Orten einchecken - die Verbindung mit einer speziellen Veranstaltung hat gefehlt. Wurde man bei Facebook zu einem Event eingeladen und hat die Teilnahme zugesagt, kann man ab sofort einen Check-In vornehmen, wenn man sich vor Ort aufhält. Sowohl Aufenthaltsort als auch Uhrzeit müssen zur den Angaben in der Event-Einladung passen.

Eine weitere Neuerung stellt die Möglichkeit dar, Freunde auf einer Karte zu betrachten. Auf Basis von Google Maps werden die Profilbilder von Freunden über eine Karte gelegt, sofern sie ihren Aufenthaltsort über Facebook Places verraten haben. Im Changelog der Version 3.4 nennen die Entwickler zudem Verbesserungen am News-Feed sowie optische Anpassungen an den Benachrichtigungen. Außerdem können Freunde nun auch in der App entfernt werden (unfriend).

Die Facebook-App in Version 3.4 steht ab sofort kostenlos im App Store zum Download bereit. Wann die neuen Funktionen in die App für Android übernommen werden, konnte das Unternehmen noch nicht angeben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:20 Uhr Vodafone-Aktion Smart Prime 6 LTE
Vodafone-Aktion Smart Prime 6 LTE
Original Amazon-Preis
89,99
Im Preisvergleich ab
79,90
Blitzangebot-Preis
66,54
Ersparnis zu Amazon 26% oder 23,45

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

The Social Network im Preis-Check

Tipp einsenden