Mozilla hat Firefox 4.0 nun auch offiziell gestartet

Browser Der Open Source-Browser Firefox 4.0 wurde von Mozilla inzwischen auch offiziell veröffentlicht. Über die Server der Mozilla Foundation wird die neue Fassung schon seit Montag angeboten.
Offiziell wurde das Release der stabilen Version 4.0 des Browsers in der letzten Woche für den heutigen 22. März angekündigt. Entsprechend starteten heute verschiedene Angebote, die die neue Fassung des Browsers flankieren sollen.


So wurde die offizielle Webseite optisch umgestaltet. Zudem steht eine Demo-Page bereit, über die interessierte Nutzer die neuen Funktionen des Browsers testen können.

Alle weiteren Informationen zu diesem Thema haben wir in unserem Artikel "Firefox 4.0 Final ist da - Neuerungen und Download" zusammengefasst. Darin wird unter anderem auf die neue Benutzeroberfläche, das Tabbed Browsing, den Add-On Manager, Firefox Sync und die JavaScript-Engine Jägermonkey näher eingegangen.

Zudem sind darin Informationen über die Hardware-Beschleunigung, die Unterstützung neuer Standards und die Themen Sicherheit und Privatsphäre enthalten.

Download: Firefox 4.0 (Deutsch; 11,85 MB)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren125
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Original Amazon-Preis
148,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,12
Ersparnis zu Amazon 20% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden