Internet Explorer 9 für Windows Phone 7 im Video

Windows Phone Der Microsoft-Mitarbeiter Joe Marini hat auf der Konferenz SXSW in Texas eine Vorabversion des Internet Explorer 9 für Windows Phone 7 demonstriert. Alle Interessierten konnten ihn auf dem Veranstaltungsgelände aufsuchen und sich den neuen Browser demonstrieren lassen.
Die Internetseite 'The Next Web' besuchte Herrn Marini mit einer Videokamera und filmte die kurze Demonstration der mobilen Ausgabe des Internet Explorer 9. Neben einer deutlich verbesserten Darstellungsqualität kann man eine Verlagerung der Bedienelemente vom oberen an den unteren Bildschirmrand beobachten. Microsoft will damit kürzere Wege für die Finger realisieren, so dass die Bedienung einfacher von der Hand geht.


Wie das Desktop-Pendant auch, wird die mobile Ausgabe einige neue Standards unterstützen, darunter HTML5. Im Video wirkt der Browser noch etwas träge und kommt beim Scrollen und Zoomen ins Stocken. Da die Entwicklung noch nicht abgeschlossen ist, hat Microsoft noch genug Zeit, dieses Problem zu beseitigen.

Unklar bleibt jedoch, wann der mobile Internet Explorer 9 veröffentlicht werden soll. Ursprünglich sollte er im geplanten Mango-Update für Windows Phone 7 enthalten sein, das zum Jahresende erwartet wird. Inzwischen gibt es zahlreiche Spekulationen, laut denen Microsoft den Browser separat veröffentlichen wird und somit die Lücke zwischen dem aktuellen NoDo-Update und dem kommenden Mango-Update schließt. Offiziell wurden noch keine Termine genannt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsoft Lumia 950

Tipp einsenden