UK: ISPs planen geräteabhängige Internet-Tarife

Breitband Britische Internet-Provider könnten dazu übergehen, von pauschalen zu geräte-abhängigen Tarifmodellen zu wechseln. Das berichtete das Magazin 'PCPro' unter Berufung auf Branchenexperten. Heute findet ein Treffen zwischen Providern, Politik und Regulierungebehörde statt, auf dem Themen wie die Netzneutralität und das Traffic-Management auf den Tisch kommen sollen. Bei diesem werden die Anbieter kabelgebundener Internetzugänge wohl auch einen Vorschlag zur Gestaltung variabler Tarife einbringen, wie es sie in Ansätzen schon im Mobilfunk gibt.

Der Vorschlag sieht vor, dass die Nutzer nicht mehr pauschal einen Anschluss erhalten und diesen anschließend beliebig nutzen können. Statt dessen werden die Preise sich danach gestalten, wieviele und welche Art von Geräten die Anbindung gemeinsam nutzen und wie viel Datenverkehr sie verursachen.

Im Zuge dessen könnte es auch zu einer Abkehr von der Netzneutralität kommen, nach der bisher alle durchgeleiteten Daten gleich behandelt werden. Können sich die Provider mit ihren Vorstellungen durchsetzen, würden gleiche Mengen an Datenverkehr unterschiedlich berechnet. E-Mails würden beispielsweise wegen ihrer geringeren Priorität preiswerter sein als Internet-Telefonate, bei denen die Datenströme zuverlässig eine bestimmte Qualität haben müssen.

Vieles deutet darauf hin, dass in Großbritannien eine neue Regulierungsstelle entstehen wird, die den Umgang der Provider mit dem Datenverkehr überwacht. Nur diese hätte wohl die Möglichkeit durchzusetzen, dass es nicht zu einer Ungleichbehandlung zwischen finanzkräftigen und einfachen Nutzern kommt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden