Hörbuch-Downloads erleben anhaltenden Höhenflug

Wirtschaft & Firmen Das Interesse der Nutzer in Deutschland an Hörbüchern nimmt weiterhin stark zu. Die Deutschen haben im vergangenen Jahr 2,7 Millionen Hörbücher aus dem Internet auf ihre Rechner geladen - im Jahresvergleich ein Plus von 18 Prozent.
Das geht aus einer Erhebung des Marktforschungsinstituts GfK hervor, die anlässlich der in dieser Woche startenden Leipziger Buchmesse durchgeführt wurde. Auch der Umsatz ist um ein Fünftel auf 27 Millionen Euro gestiegen. Jedes siebte Hörbuch wird inzwischen über das Internet verkauft. Der Durchschnittspreis für Hörbuch-Downloads liegt derzeit bei 9,87 Euro.



Mit steigender Nachfrage werden die Preise weiter sinken, erwartet der IT-Branchenverband BITKOM. Derzeit kommen immer mehr mobile Geräte für Downloads zum Einsatz. So laden sich zunehmend Nutzer auch unterwes entsprechende Produkte direkt auf ihre Smartphones.

Der Anteil der Hörbücher am Download-Gesamtmarkt beträgt 8 Prozent. Jeder zweite Hörbuch-Käufer ist jünger als 30 Jahre. Damit ist der Anteil der Jüngeren höher als bei Musik-Downloads. Zu 55 Prozent werden Hörbücher von Männern heruntergeladen, zu 45 Prozent von Frauen. Abonnements machen 69 Prozent der Download-Umsätze aus.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden