Jailbreak auf dem iPad 2 mit iOS 4.3 demonstriert

Apple iOS Nachdem am Freitag der Verkauf des iPad 2 in den USA startete, kursierte bereits drei Tage später der erste Beweis für einen erfolgreichen Jailbreak des Tablets im Netz. Der bekannte Hacker Comex konnte den alternativen App Store Cydia auf dem iPad 2 installieren.
Da das Tablet mit der neuen iOS-Version 4.3 ausgeliefert wird, musste sich die Jailbreak-Community eine neue Möglichkeit suchen, um die Schutzmaßnahmen von Apple zu umgehen. Die bislang ausgenutzten Sicherheitslücken wurden von Apple geschlossen. Details zu dem neuen Exploit liegen noch nicht vor. Erfahrungsgemäß wird Comex bereits an einem öffentlich verfügbaren Jailbreak arbeiten.

iPad 2 mit CydiaWeißes iPad 2 mit Cydia Das Foto zeigt das iPad 2 mit Cydia, einem alternativen App Store, über den man zahlreiche Anwendungen herunterladen kann, die Apple für seine Geräte nicht zulassen würde. Der Jailbreak stellt zudem die Grundlage für das Entfernen des Netlocks dar, so dass auch SIM-Karten von nicht autorisierten Netzbetreibern verwendet werden können.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr 45W LED Höhenverstellbar Kronleuchte Chrom Warm
45W LED Höhenverstellbar Kronleuchte Chrom Warm
Original Amazon-Preis
389,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
331,42
Ersparnis zu Amazon 15% oder 58,48

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden