Windows Phone 7: 10.000 Apps im Marketplace

Handys & Smartphones Das Online-Portal 'Windowsphoneapplist' schreibt auf der offiziellen Webseite, dass inzwischen mehr als 10.000 Anwendungen für das mobile Betriebssystem Windows Phone 7 aus dem Hause Microsoft zur Verfügung stehen. In dieser Woche wurde Spekulationen aus den Kreisen der Entwickler laut, die besagten, dass voraussichtlich noch in dieser Woche die Marke von 10.000-Anwendungen im Marketplace von Windows Phone 7 überschritten wird.

Nach wie vor findet sich auf dem erstem Platz im Hinblick auf die Zahl der verfügbaren Apps der App Store von Apple ein. Dahinter reiht sich das Angebot aus dem Hause Google - der Android Market - ein.

Grundsätzlich will Microsoft die Entwicklung von Applikationen für seine Smartphone-Plattform Windows Phone 7 stärker vorantreiben. Dafür gibt man den angestellten Mitarbeitern seit Ende Februar mehr Spielraum. Der Konzern aus Redmond gibt den Angestellten die Freiheit, in ihrer Freizeit Apps für Windows Phone 7 zu schreiben.

Die Rechte der Anwendungen bleiben dabei bei den jeweiligen Programmierern. Diese können die Anwendungen über den Windows Phone 7 Marketplace vermarkten und erhalten 70 Prozent des Umsatzes.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Sony NW-ZX100HN Audio Walkman (High Resolution, Noise Cancelling)
Sony NW-ZX100HN Audio Walkman (High Resolution, Noise Cancelling)
Original Amazon-Preis
525
Im Preisvergleich ab
519
Blitzangebot-Preis
446
Ersparnis zu Amazon 15% oder 79

Microsoft Lumia 950

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden