Xbox 360: Kinect-Kamera über 10 Mio. Mal verkauft

Microsoft Konsolen Microsofts kamerabasierte Bewegungssteuerung für die Xbox 360 bricht weiter Rekorde. Nach Angaben des Unternehmens wurde Kinect seit seiner Einführung inzwischen bereits über 10 Millionen Mal verkauft. Der Erfolg von Kinect sorgte auch für einen reißenden Spieleabsatz. So wurden laut Microsoft seit der Markteinführung auch mehr als 10 Millionen separat erhältliche Spiele mit Kinect-Unterstützung verkauft.

Der Verkaufserfolg von Kinect bringt Microsoft einen Eintrag im Guiness Buch der Weltrekorde für das "meistverkaufte Elektronikgerät für Konsumenten" ein. Dies führt Microsoft darauf zurück, dass Kinect in den ersten 60 Tagen seit seiner Markeinführung 133.333 Mal am Tag beziehungsweise insgesamt 8 Millionen Mal verkauft wurde.

Um Kinect weiter zum Milliardengeschäft auszubauen, hat Microsoft eine Reihe neuer Spiele angekündigt. Neben ersten Titeln für Hardcore-Gamer sollen auch Titel wie "Michael Jackson: The Experience" und "Sesame Street: Once Upon a Monster" für eine weiterhin hohe Nachfrage sorgen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:49 Uhr TerraMaster 2/4/5 Bay NAS Personal Cloud mit Intel-Dual-Core 2,4GHz CPU 2GB-Speicher, PLEX DLNA Media Server RAID Festplattengeh?use RAID0/1/5/6/10/JBOD/SINGLE(Diskless)TerraMaster 2/4/5 Bay NAS Personal Cloud mit Intel-Dual-Core 2,4GHz CPU 2GB-Speicher, PLEX DLNA Media Server RAID Festplattengeh?use RAID0/1/5/6/10/JBOD/SINGLE(Diskless)
Original Amazon-Preis
199,99
Im Preisvergleich ab
199,99
Blitzangebot-Preis
151,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 48
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden