Google Maps Navigation umfährt jetzt Staus

Navigation & Autoelektronik Google hat seinen Navigationsdienst um ein nützliches Feature erweitert. Ab sofort berücksichtigt der Algorithmus, der eine Route von A nach B berechnet, ob sich unterwegs ein Stau gebildet hat, der umfahren werden kann.
Laut den Entwicklern wird der Navigationsdienst, der sich noch immer im Betastadium befindet, jeden Tag für rund 56 Millionen gefahrene Kilometer verwendet. Man geht davon aus, dass die Nutzer zukünftig eine Menge Zeit sparen werden, da von der Stauumfahrung automatisch Gebrauch gemacht wird.

Sämtliche Routen, die zur Verfügung stehen, werden in Google Maps Navigation auf einem Android-Smartphone dargestellt. Auf der Karte kann man anhand der Farbe einer Strecke erkennen, wie sehr die Straße ausgelastet ist. Zudem wird für jede Route die voraussichtliche Fahrzeit dargestellt. Standardmäßig wird die Route mit der kürzesten Fahrzeit ausgewählt.

Stauumfahrung mit Google Maps NavigationDie Auslastung von Straßen wird bei der Routenberechnung berücksichtigt. Nicht nur der aktuelle Verkehr wird in die Routenberechnung einbezogen, sondern auch die Verkehrsbedingungen aus der Vergangenheit. Ist eine Strecke dafür bekannt, dass sie im Feierabendverkehr überlastet ist, wird sie in dieser Zeit vom Algorithmus benachteiligt.

Die Stauumfahrung sowie die Nutzung historischer Verkehrsbedingungen setzen voraus, dass Google einen entsprechenden Datenbestand vorliegen hat. In Deutschland ist das leider nicht der Fall, dafür aber beispielsweise in Italien, Frankreich und Großbritannien. Eine Übersicht stellt Google hier zur Verfügung.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden