Windows "8" Build 7910: Screenshots aufgetaucht

Windows 8 Microsoft arbeitet seit einigen Monaten intensiv an der kommenden Windows-Version "8", die im nächsten Jahr erwartet wird. Nach einigen Screenshots vom Installer, sind jetzt vier Bilder einer frühen Version geleakt.
Die Screenshots stammen von der chinesischen Website 'Win7China' und zeigen die Build 7910.0.winmain_win8m2.110111. Wie man am Build-String erkennen kann, handelt es sich um eine Ausgabe des zweiten Meilensteins, die am 11. Januar 2011 kompiliert wurde. Die Arbeiten am Meilenstein 2 (M2) hatte Microsoft Ende Februar abgeschlossen. Inzwischen wird der dritte Meilenstein (M3) entwickelt.

Windows "8" Build 6.2.7910 Viele optische Neuerungen scheint es in dieser Build nicht zu geben. Das erste Bild zeigt die Installation eines Treibers, in deren Rahmen der Fortschritt direkt im Taskleisten-Icon dargestellt wird. Das zweite Bild zeigt das Wallpaper, das Microsoft im Meilenstein 2 verwendet. Es weist die Tester darauf hin, dass die "harte Arbeit" von Microsoft nicht mit der Öffentlichkeit geteilt werden soll.

Windows "8" Build 6.2.7910 Der dritte Screenshot beweist die Meldungen, dass Microsoft seine Online-Dienste enger mit dem Betriebssystem verzahnen will. Man kann erkennen, dass der Avatar von Windows Live als User-Icon unter Windows "8" verwendet werden kann. Dieses wird direkt neben der Uhrzeit untergebracht, zeigt Screenshot 4. Die Integration der Web-Dienste dürfte aber noch deutlich weiter gehen.

Windows "8" Build 6.2.7910 Aus zahlreichen Quellen konnte man in der Vergangenheit hören, dass Microsoft für Windows "8" eine neue Benutzeroberfläche entwickelt. Die Desktop-Version des Betriebssystems bekommt angeblich eine "Wind" getaufte 3D-Oberfläche. Die Tablet-Ausgabe soll eine spezielle Benutzeroberfläche erhalten, die Windows Phone 7 ähnelt, da sie auf dem gleichen Design-Konzept "Metro" basiert.

Windows "8" Build 6.2.7910 Windows "8" stellt die erste Windows-Version dar, die auch mit ARM-Prozessoren umgehen kann. Branchenkenner gehen davon aus, dass Microsoft noch in diesem Jahr Tablets mit Windows "8" und ARM-CPU mit Hilfe von OEM-Partnern in den Handel bringen könnte. Darauf deutet auch eine geleakte Roadmap von Dell hin, auf der ein Windows-8-Tablet für das erste Quartal 2012 vorgesehen ist.

Windows "8" Build 6.2.7910
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren75
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Logitech MX Master kabellose Maus für Windows/Mac mit Verbindungsmöglichkeiten (Bluetooth, Unifying)
Logitech MX Master kabellose Maus für Windows/Mac mit Verbindungsmöglichkeiten (Bluetooth, Unifying)
Original Amazon-Preis
69,95
Im Preisvergleich ab
69,00
Blitzangebot-Preis
53,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 15,96

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden