Telekom beginnt mit Glasfaser-Ausbau in Haushalte

CeBit Die Deutsche Telekom nimmt die CeBIT zum Anlass, den Start eines beschleunigten Glasfaser-Ausbaus zu verkünden. In diesem Jahr sollen bis zu 160.000 Haushalte in zehn deutschen Städten versorgt werden. Wie das Unternehmen mitteilte, sollen so Anschlüsse von bis zu 1 Gigabit im Downstream und 0,5 Gigabit im Upstream zur Verfügung gestellt werden. Dieses soll sich in eine Gesamtstrategie einbetten, die die Breitband-Versorgung über einen Technologie-Mix aus Mobilfunk und Festnetz gewährleiste soll.

Ausgewählte Stadtteile der Städte Braunschweig, Brühl, Hannover, Hennigsdorf, Neu-Isenburg, Kornwestheim, Mettmann, Offenburg, Potsdam und Rastatt werden nach Angaben des Unternehmens 2011 mit Glasfaser versorgt. Dort werden Glasfaserleitungen via Fibre to the Home (FTTH) bis in die Wohnung der Kunden verlegt.

Voraussetzung für den Ausbau und letztendlich auch für maximale Geschwindigkeiten sind moderne Gebäudenetze. "Wir müssen beim Ausbau mit den Eigentümern zusammenarbeiten", sagte Niek Jan van Damme, Vor-stand der Deutschen Telekom. Dies habe letztlich auch für die Hausbesitzer Vorteile, da der Wohnwert und die Attraktivität einer Immobilie so steige.

Erste Erfahrungen sammelte die Telekom bereits seit dem letzten Jahr, als Glasfaser-Pilotprojekte in Hennigsdorf und Braunschweig gestartet wurden. Außerdem wurde ein Pilot-Haushalt in Dresden per Glasfaser-Direktanbindung (FTTH) mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 Gigabit pro Sekunde versorgt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren60
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Original Amazon-Preis
225,00
Im Preisvergleich ab
215,00
Blitzangebot-Preis
188,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36,10

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden