Microsoft zeigt Benutzeroberfläche der Zukunft

Microsoft Microsoft arbeitet ständig an neuen Konzepten, um die Bedienung von Geräten natürlicher zu gestalten. Ein derartiges Projekt aus der Forschungsabteilung des Unternehmens wurde kürzlich einer kleinen Gruppe von Journalisten gezeigt.
Todd Bishop von 'TechFlash' hat ein Video veröffentlicht, das Microsofts leitenden Forscher Craig Mundie zeigt, wie er eine mögliche Benutzeroberfläche der Zukunft vorstellt. Es handelt sich um eine abstrakte Darstellung aller Dinge, die das Leben des Anwenders bestimmen. Dazu gehören beispielsweise Termine und Nachrichten aus sozialen Netzwerken, die in dafür vorgesehenen Blasen untergebracht sind.


Je nach Aktivität in einem bestimmten Bereich werden diese Blasen größer dargestellt, da sie dem Anwender vermutlich besonders wichtig sind. Eine Besonderheit wird sichtbar, wenn ein geplanter Termin abgesagt wird. Die Benutzeroberfläche versucht darzustellen, welche Auswirkungen die Veränderung haben wird.

Das Forschungsprojekt könnte eine Benutzeroberfläche für Tablets darstellen. Mundie steuert die Darstellung von einem Smartphone-ähnlichen Gerät aus. Dass man dieses Konzept in der gezeigten Form in einem zukünftigen Projekt von Microsoft vorfinden wird, ist sehr unwahrscheinlich. Es dient lediglich zu Untersuchungszwecken und wird bei Erfolg zu Teilen in Windows und Co. eingesetzt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren65
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
663,99
Im Preisvergleich ab
659,00
Blitzangebot-Preis
589,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 74,99

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden