Nintendo 3DS: Sehr große Nachfrage in Japan

Nintendo Konsolen Pünktlich zum offiziellen Verkaufsstart hat der Elektronikhersteller Nintendo für den japanischen Markt rund 400.000 Nintendo 3DS-Geräte zur Verfügung gestellt. Diesbezüglich zeichnete sich eine sehr große Nachfrage ab. Vor der eigentlichen Ladenöffnung haben sich teilweise lange Schlangen gebildet, berichtet 'PC World'. Um diese Angelegenheit etwas zu entschärfen, wurden Verkaufstickets im Vorfeld ausgestellt. Die Vorbestellungen wurden bereits vor einem Monat angenommen.

Zum Verkaufsstart stehen den interessierten Kunden aus Japan Spiele wie beispielweise Pro Evolution Soccer 3DS, Samurai Warriors: Chronicles, Super Street Fighter IV 3D Edition, Nintendogs + Cats, Ridge Racer 3D, Combat of Giants: Dinosaurs 3D und Bust-a-Move Universe zur Verfügung.

In den Vereinigten Staaten wird die Konsole ab dem 27. März erhältlich sein. Kunden aus Deutschland können den Nintendo 3DS ab dem 25. März erwerben. Für die knapp 250 Euro teure Konsole werden zunächst insgesamt 25 Spiele angeboten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nintendo 3DS im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden