Bradley Manning: PayPal gibt Spenden-Konto frei

Wirtschaft & Firmen Paypal hat nach einer Sperrung des Spendenkontos einer Gruppe namens 'Courage to Resist' dieses wieder freigegeben. Hierbei wurde zu einer Petition aufgerufen, an der sich 10.000 Menschen beteiligten. Über das PayPal-Konto sammelten die Aktivisten Geld für den US-amerikanischen Soldaten Bradley Manning, der Wikileaks angeblich brisantes Material aus Regierungskreisen zugespielt haben soll. Manning selbst befindet sich gegenwärtig unter sehr strengen Bedingungen in Haft. Angeblich muss er 23 Stunden täglich in seiner Einzelzelle verbringen.

Der Bezahldienstleister Paypal hat bereits Stellung zur Sperrung des angesprochenen Kontos bezogen. Angeblich gab es diesbezüglich keine politischen Gründe, die zu dieser Entscheidung führten.

Jeff Paterson von Courage to Resist sagte diesbezüglich, dass er persönlich kein Vertrauen in PayPal als eine Wirtschaftseinheit hat, welche die Verantwortung für Strafaktionen gegen Wikileaks trägt. Insgesamt soll es über einen Monat gedauert haben, bis diese Angelegenheit den Managern des Unternehmens entsprechend erörtert werden konnte.

Unterstützer des mutmaßlichen Wikileaks-Informanten und US-Soldaten Bradley Manning teilten im Dezember des vergangenen Jahres mit, dass der Inhaftierte angeblich gefoltert wird. Entsprechende Beschwerden habe man erhalten, so das Büro des UN-Sonderberichterstatters für Folter in Genf.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Netgear Powerline 600 PassThru 4-Port-AdapterNetgear Powerline 600 PassThru 4-Port-Adapter
Original Amazon-Preis
99,99
Blitzangebot-Preis
80
Ersparnis 20% oder 19,99
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden