Google plant Internet-Forschungsinstitut in Berlin

Wirtschaft & Firmen Der US-amerikanische Internetkonzern Google will in Deutschland nicht nur die beiden Sparten Vertrieb und Entwicklung deutlich ausbauen, sondern plant offenbar auch in Berlin ein Forschungsinstitut aufzubauen. Zu diesem Thema hat sich der Google-Chef Eric Schmidt in einem Gastbeitrag für die Zeitung 'Die Welt' geäußert. In Kooperation mit führenden akademischen Institutionen will der Internetkonzern das wissenschaftliche Institut für Gesellschaft und Internet aufbauen.

In diesem Zusammenhang will man drei Bereiche im Hinblick auf die Zukunft des Internets genau analysieren. Dazu gehören die rechtlichen Aspekte, politische Rahmenbedingungen und internetbasierte Innovationen.

Der entscheidende Beweggrund für diese Entscheidung ist laut den Aussagen von Schmidt der Vorbildcharakter Deutschlands. In seinen Augen sei Deutschland ein Vorbild dafür, wie das Zusammenwirken von Ideen, Talent und Energie zu unglaublicher wirtschaftlicher Stärke führen kann.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
579,99
Im Preisvergleich ab
555,00
Blitzangebot-Preis
519,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden