WP7: Update im März, Multitasking & IE9 noch 2011

Windows Phone Microsoft-Chef Steve Ballmer hat anlässlich seiner Keynote-Ansprache zum Mobile World Congress 2011 in Barcelona erstmals offizielle Angaben zum Zeitplan für die Auslieferung der ersten Updates für Windows Phone 7 gemacht. Ballmer zufolge will Microsoft die Auslieferung des ersten Updates für sein noch junges Smartphone-Betriebssystem ab Anfang März anlaufen lassen. Konkret erklärte der Microsoft-Chef, dass die Updates im Laufe der ersten zwei Märzwochen verteilt werden.

Einen exakten Termin nannte Ballmer noch nicht. Wahrscheinlich hängt der genaue Termin für den Beginn der Auslieferung des ersten Updates für Windows Phone 7 vom jeweiligen Netzbetreiber ab, mit dem Microsoft in diesem Fall zusammenarbeiten muss.

Mit dem ersten Update halten unter anderem neue Funktionen Einzug, darunter auch die Unterstützung für "Copy and Paste". Twitter-Integration, SkyDrive-Anbindung, Multitasking-Fähigkeit und eine mobile Variante des Internet Explorer 9, der alle vom Desktop bekannten Funktionen eines Browsers auf Smartphones bieten soll, kündigte Ballmer für den weiteren Verlauf des Jahres 2011 an.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden