Ninja: Chrome-Entwickler mit schnellem Make-Klon

Entwicklung Der Google-Programmierer Evan Martin hat eine Alternative zu Make, einem wichtigen Entwickler-Werkzeug unter Unix, bereitgestellt. Das Tool entstand im Rahmen der Arbeiten am Browser Chrome. Das neue Werkzeug trägt den Namen 'Ninja' und soll deutlich schneller seinen Dienst verrichten als Make. Ursprünglich wollten die Google-Entwickler eigentlich Scons statt Make einsetzen, weil dieses über einige nützliche zusätzliche Funktionen verfügt.

Allerdings war man nach einiger Zeit von der Tatsache genervt, auch bei kleinen Änderungen am Quellcode jeweils bis zu 40 Sekunden warten zu müssen, bis der Build-Vorgang beendet war und der Compiler seine Arbeit aufnahm, erklärte Martin.

Bei Make musste man auf manche Annehmlichkeit verzichten, dafür sprang der Compiler aber schon nach rund zehn Sekunden an. Aber auch dies genügte Martin mit der Zeit nicht mehr. Deshalb entschloss man sich, ein neues Tool zu schreiben, das prinzipiell ebenso wie Make arbeitet, aber einige nicht unbedingt notwendige Schritte verzichtet.

Dadurch konnte Martin die Zeit bis zum Start des Compilers auf inzwischen sechs Sekunden drücken. Mit Genehmigung seines Arbeitgebers stellte er das Tool nun auf der Open Source-Plattform Github bereit, wo sich auch externe Programmierer an der Weiterentwicklung beteiligen können.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr CUBOT Dinosaur 5.5'' 2.5D HD Screen 4G-Smartphone Android 6.0 Quad Core 1.3GHz Dual SIM Handy ohne Vertrag 3GB RAM+16GB ROM HotKnot WIFI 
CUBOT Dinosaur 5.5'' 2.5D HD Screen 4G-Smartphone Android 6.0 Quad Core 1.3GHz Dual SIM Handy ohne Vertrag 3GB RAM+16GB ROM HotKnot WIFI 
Original Amazon-Preis
134,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
101,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 33

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden