Angespielt: Bionic Commando Rearmed 2

Gameplay
Wie auch im ersten Teil, wird "Bionic Commando Rearmed 2" aus einer 2.5D-Perspektive gespielt. Der Spieler kann sich horizontal und vertikal in der Spielwelt bewegen. Mit Hilfe des bionischen Arms kann man sich an den verschiedenen Objekten festkrallen und anschließend durch die Landschaft schwingen. Zudem lassen sich damit Gegenstände aufnehmen und durch die Luft werfen, um Gegner den Garaus zu machen.

Weiß man an einer bestimmten Stelle nicht weiter, hilft das Aktivieren der Biovision. Daraufhin wird der Bildschirm grün eingefärbt und man kann einen Cursor auf beliebigen Objekten platzieren, um Informationen darüber zu erhalten. An besonders kniffligen Stellen bekommt man dann kleine Tipps, die einem des Rätsels Lösung näher bringen.

Bionic Commando Rearmed 2 Bionic Commando Rearmed 2 Bionic Commando Rearmed 2
Bilderstrecke starten: Bionic Commando Rearmed 2

Anfangs ist man lediglich mit einer einfachen Pistole sowie dem Greifarm unterwegs und kann sich damit zur Wehr setzen. Später stehen auch kräftigere Wummen zur Verfügung. Bereits im ersten Level findet man einen Granatwerfer, der auch zum Freilegen verborgener Passagen genutzt werden kann. Aber auch ohne Waffen kann man die Widersacher besiegen. Mit Hilfe des bionischen Arms können umstehende Fässer aufgenommen und geworfen werden.

Am Ende eines jeden Levels wartet ein Endgegner, der sich nicht einfach abknallen lässt, sondern eine Spezialbehandlung erfordert. In unserem Video-Test kann man gut erkennen, dass zunächst der bionische Arm eingesetzt werden muss, bevor das Feuer eröffnet werden kann.


Neben der Kampagne mit den einzelnen Leveln stehen auch so genannte Herausforderungsräume zur Verfügung. Diese bereits aus dem Vorgänger bekannten Einrichtungen stellen den Spieler vor kleinere Aufgaben, die in möglichst kurzer Zeit erledigt werden müssen. Der erste Herausforderungsraum muss lediglich mit Hilfe des bionischen Arms durchquert werden, später benötigt man spezielle Ausrüstungsgegenstände.

Lesen Sie auf der nächsten Seite, wie sich "Bionic Commando Rearmed 2" in Sachen Sound, Grafik und Steuierung schlägt. Außerdem ziehen wir ein Fazit.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden