Jugendschutz: Neues USK-Prüfverfahren bei Spielen

Wirtschaft & Firmen Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat neue Regularien für die Jugendschutz-Prüfung von Computer- und Videospielen eingeführt. Das teilte die Organisation heute mit. "Mit neuen USK-Grundsätzen modernisieren wir die Verfahren und sorgen für mehr Klarheit und Transparenz", erklärte USK-Geschäftsführer Felix Falk. Nach Abstimmungen zwischen den Bundesländern und den Trägerverbänden G.A.M.E. und BIU hatte der USK-Beirat das bisherige Regelungswerk aus dem Jahr 2006 mit den neuen Grundsätzen abgelöst.

Als eine der zentralen Änderungen werden die Prüfinstanzen von vier auf drei Stufen verkürzt. Damit sollen sowohl die Widerspruchsrechte der Antragsteller und der Bundesländer als auch eine schnellere und effektivere Prüfzeiten sichergestellt werden.

Gleichzeitig wurde die Rolle des USK-Beirats gestärkt. Zu den insgesamt 14 Beiratsmitgliedern zählen die zentralen gesellschaftlichen Gruppen und Institutionen des Jugendschutzes in Deutschland. Dazu gehört nun unter anderem die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM), deren Aufnahme in den Beirat das verstärkte Engagement der USK im Bereich der Online-Spiele unterstreichen soll.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren58
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr Excelvan - 10.1 Zoll Tablet PC (Android 6.0, MTK8321 Quad Core Cortex A7 1.3GHz, IPS 1280*800 pixels, 2GB+16GB, Dual Cameras, WIFI, Dual SIM für 3G)Excelvan - 10.1 Zoll Tablet PC (Android 6.0, MTK8321 Quad Core Cortex A7 1.3GHz, IPS 1280*800 pixels, 2GB+16GB, Dual Cameras, WIFI, Dual SIM für 3G)
Original Amazon-Preis
109,99
Im Preisvergleich ab
109,99
Blitzangebot-Preis
84,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 25
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden