Bericht: Facebook entwickelt ein Kommentarsystem

Social Media Laut einem Bericht von 'CNet' entwickelt Facebook seit geraumer Zeit ein Kommentarsystem, dass Blogs und News-Websites einsetzen können. Es soll innerhalb der nächsten Wochen vorgestellt und bei den ersten Partnern eingesetzt werden.
Facebook soll bereits mit mehreren Websites über eine Integration des Kommentarsystems verhandeln, um zum Start einige populäre Beispielimplementationen präsentieren zu können. Bereits heute ist Facebook in den Kommentaren vieler Blogs durch kleinere Funktionen zu finden. So kann man vielerorts eine Verbindung mit dem persönlichen Facebook-Account herstellen, um Meldungen auf der Pinnwand zu veröffentlichen.

Das Kommentarsystem von Facebook soll einen Schritt weiter gehen und auch die gesamte Nutzerverwaltung übernehmen. Die Besucher eines Blogs oder eine News-Website könnten sich dann mit ihrem Facebook-Konto einloggen und Kommentare schreiben. Diese werden dann auch in irgendeiner Form auf der Pinnwand des Nutzers sowie der "Fanpage" der Website veröffentlicht. Konkrete Informationen zur Umsetzung liegen jedoch nicht vor.

'TechCrunch' spekuliert, dass man Kommentare vermutlich auch bewerten können wird, um die Sortierung zu ändern, so wie es derzeit bei Facebook Questions der Fall ist. Zudem könnten die Kommentare besonders aktive Nutzer hervorgehoben werden. Facebook wollte zu diesen Berichten keine Stellungnahme abgeben bzw. keine Informationen preisgeben. Man testet derzeit im firmeneigenen Blog das überarbeitete Kommentarsystem.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden