Spieleplattform Steam bekommt neue Funktionen

PC-Spiele Die Entwickler aus dem Hause Valve haben eine neue Betaversion ihrer Spieleplattform Steam veröffentlicht. Zwei nennenswerte Neuerungen werden durch das Update eingeführt. So kann man zukünftig in jedem Spiel Screenshots ohne Zusatzsoftware anfertigen.
Standardmäßig werden die Screenshots mit Hilfe der F12-Taste angefertigt. Sobald man das Spiel verlässt, werden die angefertigten Bilder auf Wunsch automatisch auf einen 1 Gigabyte großen Online-Speicher hochgeladen und mit dem persönlichen Steam-Community-Profil verknüpft, so dass sie von Freunden betrachtet werden können.


Screenshots lassen sich automatisch hochladen

Alternativ lassen sich die Screenshots auch sofort über das Overlay-Menü von Steam im Spiel hochladen. Valve macht es den Nutzern einfach, die Grafiken via Facebook und Twitter zu verbreiten.

Eine weitere Neuerung betrifft die Qualität beim Sprach-Chat. Die Input-Qualität über das Mikrofon wurde von 11 auf 16 KHz angehoben, die Sprachausgabe wird nun mit 16 statt 8 KHz realisiert. Laut ersten Erfahrungsberichten von Steam-Betatestern soll sich diese Veränderung hörbar auswirken.

Changelog für die Steam-Beta:
  • Changed microphone voice input from 11khz to 16 khz
  • Changed voice output from 8khz to 16khz
  • Moved game invites from friends outside of the chat stream, into their own panel in the chat dialog
  • [Mac OSX] Fixed a problem where attempting to resume a paused/interrupted download could always report ‘server unavailable’
  • Fixed games not launching automatically after resolving a cloud conflict
  • Fixed download rate sometimes erroneously reporting very high speeds
  • Added password strength meter when you change your password
  • Added UI prompting you to choose a new password if you've had support change your password
  • Added Steam screenshots feature. Press F12 in any game to take a screenshot. Screenshots are automatically uploaded to the steam cloud after exiting the game, or can be manually uploaded while in-game through the in-game overlay. Screenshots can be managed through the community site and can be published to your Steam Community Profile to share with your friends. Games that use DirectX 8 and earlier are not yet supported.

Um am Betatest teilnehmen zu können, muss die entsprechende Option in den Steam-Einstellungen im Registerreiter "Account" vorgenommen werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren68
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden