Google schafft tausend neue Stellen in Deutschland

Wirtschaft & Firmen Der Suchmaschinenkonzern Google will seine Präsenz in Deutschland spürbar ausbauen. In diesem Jahr sollen hierzulande rund hunderte neue Mitarbeiter eingestellt werden. Das gab der scheidende Konzernchef Eric Schmidt heute auf der Medien-Konferenz DLD in München bekannt. Der größte Teil der neuen Arbeitsplätze wird demnach am Forschungs- und Entwicklungszentrum des Unternehmens in München entstehen.

In Verbindung damit plant Google auch zusätzliche Investitionen. Damit will sich das Unternehmen für die zukünftigen Herausforderungen des Wettbewerbs wappnen. Immerhin erwächst dem Unternehmen nicht nur bei Suchtechnologien Konkurrenz, auch macht ihm das Social Network Facebook einen nicht unwesentlichen Teil des Marktes für Online-Werbung streitig.

Schmidt sieht die besten Möglichkeiten für ein zukünftiges Wachstum in einer Konzentration auf Dienste für mobile Endgeräte. Immerhin würden bald schon mehr Smartphones verkauft, als PCs und Notebooks. Für einen weiteren Schub dürfte die Einführung des LTE-Mobilfunkstandards sorgen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:30 Uhr MEDION LIFE P16111 MD 31103 101,6cm 40' Zoll LED-Backlight-TV, Full HD, HD Triple Tuner DVB-T2 DVB-C DVB-S2, Mediaplayer, EEK:A, schwar
MEDION LIFE P16111 MD 31103 101,6cm 40' Zoll LED-Backlight-TV, Full HD, HD Triple Tuner DVB-T2 DVB-C DVB-S2, Mediaplayer, EEK:A, schwar
Original Amazon-Preis
299,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
254,99
Ersparnis zu Amazon 0% oder 45
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden