Windows Phone 7: Komplett-Backup vor Updates

Windows Phone Microsoft will bei Windows Phone 7 die Möglichkeit zur Anfertigung einer vollständigen Sicherung aller Daten des Nutzers vor dem Einspielen eines Updates schaffen. Dadurch soll ein Verlust von Daten im Zuge von Aktualisierungen vermieden werden. Wie Matt Akers, Programm-Manager im Zune Software Client Team, das für die Entwicklung der zur Synchronisation mit dem PC verwendeten Zune Software verantwortlich, laut 'WMPowerUser' in einem Podcast erklärte, soll die Backup-Möglichkeit schon bald Einzug halten.

Bei der Sicherung werden laut Akers sämtliche Einstellungen und Daten des Nutzers berücksichtigt. Dadurch bleiben die Daten beim Backup oder der Wiederherstellung erhalten. Vorerst soll die Sicherungsfunktion offenbar nur für Notfälle bei Problemen mit neuen Updates eingesetzt werden.

Akers zufolge wird das erste Update für Windows Phone 7 schon bald erscheinen. Derzeit ist von einer Veröffentlichung Anfang Februar die Rede. Wahrscheinlich wird dann auch eine neue Version der Zune Software erscheinen, die die neuen Backup- und Restore-Funktionen mitbringt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr 24: Live Another Day [3 Blu-rays]
24: Live Another Day [3 Blu-rays]
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
14,99
Blitzangebot-Preis
16,97
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,01

Beliebtes Windows Phone

Tipp einsenden