The Daily: Start der iPad-Zeitung verzögert sich

Internet & Webdienste Mit dem Startschuss der täglichen iPad-Zeitung namens The Daily ist erst später als bisher geplant zu rechnen. Eigentlich sollte das Projekt von Rupert Murdoch und Apple-CEO Steve Jobs noch im Januar vorgestellt werden, schreibt das 'Wall Street Journal'. Auch wenn bisher kein konkreter Termin für die Vorstellung der digitalen Tageszeitung bekannt ist, sei damit in wenigen Wochen zu rechnen. Zu dieser Verspätung soll es in erster Linie wegen technischen Schwierigkeiten bei der Abrechnung kommen.

Den bekannten Informationen zufolge handelt es sich dabei um ein 30 Millionen US-Dollar teures Projekt, an dem in den letzten Wochen intensiv gearbeitet wurde. Ein exklusiver Kreis von 1000 Lesern hatte bereits die Möglichkeit, das Angebot genau unter die Lupe zu nehmen.

Das Wochenabo von The Daily soll knapp einen US-Dollar kosten. Zudem wird es voraussichtlich ein Monatsabo für 4,25 US-Dollar geben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:45 Uhr Pinnacle Studio 20 Ultimate
Pinnacle Studio 20 Ultimate
Original Amazon-Preis
85,99
Im Preisvergleich ab
79,90
Blitzangebot-Preis
74,98
Ersparnis zu Amazon 13% oder 11,01

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden