Orchard: Open-Source-CMS von Microsoft verfügbar

Microsoft Die Entwickler aus dem Hause Microsoft haben die Version 1.0 der Open-Source-CMS-Plattform namens 'Orchard' offiziell zum Download freigegeben. Damit können interessierte Nutzer Webseiten erstellen und verwalten. Zu diesem Zweck ist es nicht erforderlich, selbst am Quellcode zu arbeiten. Mit den zur Verfügung stehenden Bearbeitungswerkzeugen können die Nutzer die Inhalte nach ihren Wünschen selbst gestalten, heißt es von Microsoft.

Verschiedene Hintergrundinformationen zu diesem Thema hat der Corporate Vice President Scott Guthrie in Form von einem Blogbeitrag bekannt gegeben. Neben dem Release von Orchard wurden mehrere Veröffentlichungen von Webentwicklerwerkzeugen im Rahmen einer Entwicklermesse in Ohio bekannt gegeben.

Die Verantwortung für die Entwicklung hat Microsoft im Jahr 2009 an die CodePlex Foundation übergeben. Den damals veröffentlichten Informationen zufolge will man das Projekt für die Dauer von drei Jahren unterstützen.

Der Softwarekonzern Microsoft hat überdies kürzlich seinen Web-Editor WebMatrix zur Verfügung gestellt. Die Anwender sollen damit eine einfache Erstellung von Webseiten in die Tat umsetzen können. Für Hintergrundberechnungen kann auf PHP und ASP.Net zurückgegriffen werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden