iPad-Zeitung 'The Daily' - Vorstellung am 19. Januar?

Internet & Webdienste Einige US-amerikanische Medien, darunter 'The Cutline', berichten darüber, dass Rupert Murdoch noch in diesem Monat seine vielversprechende iPad-Zeitung "The Daily" zusammen mit dem Apple-Chef Steve Jobs vorstellen wird.
Laut einer Quelle, die für die Vorbereitungen rund um das Event verantwortlich ist, werden die beiden Firmenbosse am 19. Januar gemeinsam im Museum of Modern Art in San Francisco auftreten, um die speziell und ausschließlich für das iPad entwickelte Publikation zu präsentieren. Der Termin kann sich aber auch noch verschieben, heißt es aus den informierten Kreisen.

Murdoch hatte "The Daily" in der Vergangenheit als sein aufregendstes Projekt bezeichnet, das zu größten Teilen in den Geschäftsräumen in Manhattan entsteht. Einige weitere Mitarbeiter findet man in Los Angeles. Den Posten des Chefredakteurs übernimmt Jesse Angelo, der zuvor eine führende Position bei der New York Post innehatte. Ein weiteres bekanntes Gesicht ist Greg Clayman, der bei Viacom die Abteilung Digital Distribution leitete.

In den letzten Monaten versammelte Murdoch ein hochkarätiges Journalisten-Team für die iPad-Zeitung, das bei bekannten US-amerikanischen Medienunternehmen abgeworben wurde, darunter der New Yorker, Daily Beast, Forbes, AOL und Politico.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden