Offenes Social Network "Diaspora" ausgezeichnet

Internet & Webdienste Im Jahr 2010 zählte das offene Social Network Diaspora zu den am schnellsten wachsenden Neuzugängen in der Open-Source-Welt. Kein anderes Projekt zog so viel Aufmerksamkeit auf sich, berichtet die 'SDTimes'. Diaspora führt die Rangliste der "Rookies of the Year" von Black Duck an. Egal aus welchem Blickwinkel man das Projekt betrachtete, Diaspora war stets ganz vorne dabei, sagte Philip Marshall, Marketing Manager bei Black Duck.

Betrachtet wurden dabei unterschiedliche Aspekte, zu denen beispielsweise die Anzahl der Code-Submits bei einem Projekt gehören. Aber auch die Verlinkungen auf eine Webseite wurden bei dieser Auszeichnung berücksichtigt.

Ebenfalls vertreten sind in der Rangliste Projekte im Zusammenhang mit dem Cloud-Computing. Unter dem Strich sind 30 Prozent aller Einträge in diesem Bereich zu finden.

Die Entwickler von Diaspora legen besonders viel Wert auf das Thema Datenschutz und möchten die Nutzer in erster Linie aus diesem Grund von dem Projekt überzeugen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:15 Uhr Oehlbach Phaser Phasendetektor
Oehlbach Phaser Phasendetektor
Original Amazon-Preis
73,84
Im Preisvergleich ab
63,75
Blitzangebot-Preis
47,84
Ersparnis zu Amazon 35% oder 26

Soziale Netzwerke Links

Tipp einsenden