AutoRunnerX 1.3.7 - Programmstart via USB-Stick

Systemprogramme Mit der Windows-Systemerweiterung AutoRunnerX können Programme automatisch gestartet werden, wenn ein USB-Stick oder ein sonstiger Datenträger am Computer angesteckt wird.
Bei entsprechender Einstellung wird zusätzlich eine Desktop-Verknüpfung zum Laufwerk oder zum Startobjekt angelegt. Die Autostart-Erweiterung wird in der Systemsteuerung konfiguriert und läuft nach der Aktivierung komplett im Hintergrund.

AutoRunnerX Zur Sicherheit ist eine Prüfsummenfunktion für Programme integriert. Dadurch werden Manipulationen durch Computer-Viren erkannt, was beim Einsatz von portabler Software wichtig ist.

Release Notes:
AutoRunnerX kann nun auch Dateien und Ordner mit den Ersatzzeichen * und ? finden. Außerdem können die gefundenen Dateiobjekte nicht mehr nur selbst gestartet werden, sondern es kann auch ein separates Startobjekt verknüpft werden. So ist es beispielsweise möglich, ein bestimmtes Batch auf der Festplatte zu starten, wenn ein Dateiobjekt nach einem bestimmten Suchmuster (*.dat, ordner?2010.??.??) erkannt wurde.

Lizenzhinweis
Privatpersonen können AutoRunnerX für private Zwecke uneingeschränkt und kostenlos nutzen. Eine gewerbliche Nutzung ist nur mit einer käuflich erworbenen Lizenz gestattet.

Homepage: USB-Stick-Software.de

Download: AutoRunnerX 1.3.7 (365 Kb, Deutsch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu -45% auf Kamera und Stative
Bis zu -45% auf Kamera und Stative
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
44,00
Ersparnis zu Amazon 20% oder 10,99

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden