Facebook beeindruckt 2010 mit hohem Gewinn

Wirtschaft & Firmen Goldman Sachs hat seinen Kunden, die an einer finanziellen Beteiligung an Facebook interessiert sind, in dieser Woche einige Daten über das soziale Netzwerk zur Verfügung gestellt. Demnach ist es bereits sehr profitabel.
Aus dem sechsseitigen Dokument geht hervor, dass Facebook in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres einen Umsatz in Höhe von 1,2 Milliarden US-Dollar erzielt hat. Der Gewinn beläuft sich dabei auf 355 Millionen US-Dollar. Dies entspricht einer Umsatzrendite von rund 30 Prozent, was das soziale Netzwerk nahezu so profitabel macht wie den Suchmaschinenbetreiber Google.

2009 hatte Facebook noch einen Umsatz von 770 Millionen Dollar erzielt und dabei rund 200 Millionen Dollar Gewinn eingefahren. Die Umsatzrendite konnte 2010 um ca. 5 Prozent gesteigert werden, berichtet Netzökonom Holger Schmidt in seinem Blog.

Goldman Sachs hatte sich kürzlich selbst an Facebook beteiligt und investierte 450 Millionen Dollar in das soziale Netzwerk. Man bewertete das Unternehmen mit 50 Milliarden Dollar. Derzeit wird davon ausgegangen, dass Facebook 2012 an die Börse geht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:35 Uhr 2 DIN Autoradio PUMPKIN universal Moniceiver Car DVD Player mit 6,2 Zoll Berührungsbildschirm, GPS Navigation, Bluethooth Freisprecheinrichtung, Lenkrad-Steuerung, Rückfahrkamera
2 DIN Autoradio PUMPKIN universal Moniceiver Car DVD Player mit 6,2 Zoll Berührungsbildschirm, GPS Navigation, Bluethooth Freisprecheinrichtung, Lenkrad-Steuerung, Rückfahrkamera
Original Amazon-Preis
169,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
143,65
Ersparnis zu Amazon 15% oder 25,35
Nur bei Amazon erhältlich

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

The Social Network im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden