Intel startet eigenen Online-Dienst für HD-Filme

Musik- / Videoportale Intel hat heute zusammen mit seinen Sandy-Bridge-Prozessoren auch einen Video-Service vorgestellt, der nur mit den neuen Modellen nutzbar ist. Intel Insider, so der Name des Angebots, bietet Hollywood-Filme in HD-Auflösung zeitgleich mit dem Verkaufsstart der jeweiligen Blu-ray-Disc.
Über das neue Feature WiDi 2.0 (Wireless Display) lassen sich die Filme sogar drahtlos auf einen Fernseher übertragen. Damit die Filmstudios da mitspielen, hat Intel ihnen eine sichere Kopierschutzkette versprochen. Den Kunden freut es, schließlich bekommt er sehr früh die Möglichkeit, die Streifen in voller HD-Auflösung "on Demand" abzurufen.

Vergleichbare Dienstleister beschränkten die Streams auf eine Auflösung von 720p. Die einzige Ausnahme stellt Microsoft mit Zune auf der Xbox 360 dar.

Intel konnte nach eigenen Angaben bereits eine Reihe von Partnern gewinnen, die sich an Intel Insider beteiligen. Dazu gehören CinemaNow, Dixons Retail, Hungama Digital Media Entertainment, Image Entertainment, Sonic Solutions und Warner Bros. Digital Distribution. Als Starttermin nennt der Chiphersteller das erste Quartal 2011.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr DBPOWER Sport Actionkamera 1080P Mini 30M Wasserdicht 12MP 170 Grad Weitwinkel 1,5 Zoll LCD HD Display mit Batterien und Accessoires
DBPOWER Sport Actionkamera 1080P Mini 30M Wasserdicht 12MP 170 Grad Weitwinkel 1,5 Zoll LCD HD Display mit Batterien und Accessoires
Original Amazon-Preis
48,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
33,99
Ersparnis zu Amazon 31% oder 15
Nur bei Amazon erhältlich

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden