ASUS kündigt 7- & 10-Zoll-Tablets mit Tastatur an

Tablet-PC Der taiwanische Hardwarehersteller ASUS hat drei neue Tablets angekündigt, die mit Displaydiagonalen von 7 und 10 Zoll daher kommen sollen. Die Android-basierten Geräte sollen zur CES 2011 Anfang Januar offiziell vorgestellt werden.
ASUS will zwei 10-Zoll-Tablets anbieten, die sich in ihrer eigentlichen Hardware wohl weitestgehend gleichen. Beim ASUS Eee Pad EP101 soll jedoch ein zusätzliches Dock mit Tastatur und Trackpad geboten werden, während das Modell ASUS Eee Pad EP102 in einem Slider-Formfaktor realisiert wird.

Das Konzept, Tastatur und Keyboard in Dock-Form anzubieten, nutzt ASUS auch bei seinem schon früher angekündigten High-End-Tablet EP121 mit 12,1-Zoll-Display, Intel Core i5-CPU und Windows 7. Zu Transportzwecken können Tablet und Tastatur flach zusammengesteckt werden.


Zusätzlich will ASUS mit dem ASUS Eee Pad EP71 auch ein 7-Zoll-Tablet mit Google Android anbieten. Details zu den neuen Tablets liegen bisher nicht vor, der Hersteller will aber in Kürze ausführlich informieren. Laut früheren Berichten sollen die 10-Zoll-Tablets ab März zu Preisen ab rund 400 Dollar angeboten werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Samsung Galaxy Tab A T550N 246 cm (97 Zoll) WiFi Tablet-PC (Quad-Core 12 GHz 16 GB Android 5.0)
Samsung Galaxy Tab A T550N 246 cm (97 Zoll) WiFi Tablet-PC (Quad-Core 12 GHz 16 GB Android 5.0)
Original Amazon-Preis
208,96
Im Preisvergleich ab
195,00
Blitzangebot-Preis
116,09
Ersparnis zu Amazon 44% oder 92,87

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden