iPad 2: Start mit über 500.000 fertigen Geräten

Tablet-PC Die Hinweise auf den Verkaufsstart der zweiten Version von Apples Tablet-System iPad zum Beginn des Jahres 2011 verdichten sich. Das Gerät soll es in drei Variationen geben. Das taiwanische Branchenmagazin 'DigiTimes' hat hierzu weitere Informationen aus Quellen bei den Produktionsfirmen erhalten. Demnach wird es wie gehabt eine reine WiFi-Variante sowie ein iPad mit WiFi und UMTS-Anbindung geben. Hinzu kommt nun auch ein Gerät mit WiFi und CDMA-Mobilfunk-Modul, das beispielsweise im Netz des US-Mobilfunkers Verizon oder in einigen asiatischen Staaten eingesetzt werden kann.

Das Verhältnis der Produktionsmengen zueinander soll dem Vernehmen nach bei 3:4:3 liegen. UMTS-Geräte werden also am meisten produziert, hinzu kommen etwa gleich viele WLAN- und CDMA-Varianten. Im Januar sollen die ersten 500.000 bis 530.000 Geräte fertig sein und in die Vertriebskanäle geschoben werden.

Bei dem neuen Modell soll Apple unter anderem die Display-Oberfläche verbessert haben. Diese soll nun stärker schmutzabweisend sein, was für ein Touch-System durchaus von großem Vorteil ist. Außerdem habe das Unternehmen die Oberfläche stärker entspiegelt.

Laut den Quellen wird damit gerechnet, dass Apples iPad 2 im Jahr 2011 rund 40 Millionen mal verkauft werden kann. Das entspräche einem Anteil von voraussichtlich 65 bis 75 Prozent am Gesamtmarkt für Tablet-PCs.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren94
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr HP Pavilion (14-al004ng) 35,6 cm (14 Zoll / FHD IPS) Notebook (Intel Core i3-6100U, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Windows 10)
HP Pavilion (14-al004ng) 35,6 cm (14 Zoll / FHD IPS) Notebook (Intel Core i3-6100U, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Windows 10)
Original Amazon-Preis
599
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
499
Ersparnis zu Amazon 0% oder 100
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden