TSMC bereitet Umstellung auf 18-Zoll-Wafer vor

Wirtschaft & Firmen Der Auftrags-Chiphersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) bereitet sich derzeit auf die Umstellung von Teilen seiner Produktion auf Wafer mit einem Durchmesser von 18 Zoll vor. Aktuell setzen die meisten Chiphersteller in der High End-Produktion auf 12-Zoll-Technologien. Wie das taiwanische Branchenmagazin 'DigiTimes' berichtet, wird TSMCs neue Produktionsanlage "Fab 16" allerdings auch mit Geräten zur Verarbeitung größerer Wafer ausgestattet.

Auch die Fab 15, die 2012 erst einmal die Produktion mit 12-Zoll-Wafern aufnehmen wird, soll später mit entsprechenden Maschinen bestückt werden. Die Fab 16 wird dann voraussichtlich im Jahr 2014 in Betrieb gehen.

Beim Umstieg auf 18-Zoll-Wafer hinke man aber hinter dem ursprünglichen Zeitplan hinterher, hieß es. Das hat laut TSMC zwei Ursachen: So seien weder die benötigten Produktionsmittel rechtzeitig verfügbar, noch die Branche insgesamt ausreichend auf die Umstellung vorbereitet.

Die Einführung der aktuellen 12-Zoll-Wafer erfolgte im Jahr 1997. Bis dahin wurde mit 8-Zoll-Technologien gearbeitet. Die Nutzung größerer Wafer hilft dabei, die Produktionskosten für Chips zu reduzieren, da mehr Schaltkreise aus einem Wafer geschnitten werden können. Allerdings steigen dabei auch die Komplexität und entsprechend die Anfangsinvestitionen in die Produktionslinien.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
41,99
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden