Microsoft: Hardware-Pakete für Business-Kunden

Peripherie & Multimedia Microsoft schnürt ab sofort spezielle Hardware-Pakete für Unternehmenskunden. Unter der Bezeichnung Microsoft Hardware for Business können Firmen nun diverse Peripheriegeräte in größeren Stückzahlen direkt erwerben.
Microsoft will unter anderem hochwertige Webcams, Headsets, Mäuse und Tastaturen anbieten. Als Beispiele nennt der Konzern die kürzlich vorgestellte LifeCam Studio für die Durchführung von HD-Videogesprächen und das Natural Ergonomic Keyboard 4000, das einen besonders hohen Tippkomfort bieten soll.

Im Rahmen von Hardware for Business stehen ausgewählte Produkte von Microsoft Hardware in Fünferpaketen zum Kauf zur Verfügung. Die Produkte sind dabei einzeln verpackt, um sie individuell an Mitarbeiter ausgeben zu können. Microsoft bietet seit 25 Jahren Peripheriegeräte an und gehört auch in diesem Bereich zu den wichtigsten Herstellern.

Weitere Informationen: Microsoft Hardware for Business
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:10 Uhr Sony STR-DH550 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K Passthrough, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB)
Sony STR-DH550 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K Passthrough, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB)
Original Amazon-Preis
259,99
Im Preisvergleich ab
249,00
Blitzangebot-Preis
224,05
Ersparnis zu Amazon 14% oder 35,94

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden