Windows Phone 7: Update angeblich im Februar

Windows Phone Microsoft hat das erste größere Update für Windows Phone 7 bereits für Anfang 2011 angekündigt, nannte bisher jedoch keine konkreten Daten. Jetzt ist in einem Medienbericht von einer Veröffentlichung im Februar die Rede.
Nach Angaben von 'Business Insider' will Microsoft das Update für sein neues Smartphone-Betriebssystem im Februar 2011 veröffentlichen. Zu den Neuerungen soll eine Lockerung der Vorgaben für Drittentwickler gehören, die ihren Anwendungen mehr Freiheiten einräumen könnte.

Derzeit bestehen einige Beschränkungen, wie etwa die Vorgabe, dass Anwendungen zwar Daten lokal speichern dürfen, Downloads jedoch über den Web-Browser abgewickelt werden müssen. In vielen Fällen haben die Software-Entwickler bereits Wege gefunden, um diese Einschränkungen zu umgehen.

Mit großer Wahrscheinlichkeit wird Microsoft mit dem ersten Update für Windows Phone 7 auch die von manchen Nutzern schmerzlich vermisste Copy-and-Paste-Funktion nachrüsten. Vor kurzem war bereits ein Video aufgetaucht, das den Umgang mit dem Feature demonstriert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Sony 65 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)
Sony 65 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)
Original Amazon-Preis
1.509,00
Im Preisvergleich ab
1.447,90
Blitzangebot-Preis
1.399,99
Ersparnis zu Amazon 0% oder 109,01

Beliebtes Windows Phone

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden