WoW: Cataclysm - Probleme kurz nach dem Start

PC-Spiele Wie angekündigt haben die Entwickler aus dem Hause Blizzard gestern die Erweiterung von World of Warcraft namens Cataclysm veröffentlicht. Nicht bei allen Käufern der WoW-Erweiterung verlief der Start reibungslos. Mehreren Beiträgen im offiziellen Forum von Blizzard ist zu entnehmen, dass es unter anderem Probleme im Hinblick auf die verwendeten CD-Keys gab. An dieser Stelle bekamen beispielsweise diverse Spieler zu lesen, dass sie einen Schlüssel eingegeben haben, der derzeit nicht von der Accountverwaltung von Battle.net unterstützt wird.

Support-Mitarbeiter von Blizzard haben in Form von Beiträgen bereits auf diesen Sachverhalt reagiert und sich der Problematik angenommen. Dem genauen Problem werde man nachgehen, heißt es an dieser Stelle.

Die Ursache wird unter anderem im Zusammenhang mit dem eingesetzten Browser vermutet. Betroffenen Anwendern wird empfohlen, einen anderen Browser zu verwenden und dann den Key erneut einzugeben.

Sollte auch das nicht den gewünschten Effekt nach sich ziehen, so sollen die Kunden den Lizenzschlüssel und die zugehörige Rechnung einscannen und an eine E-Mail-Adresse von Blizzard senden. Diesbezüglich soll ausdrücklich erwähnt werden, welche Schritte die Anwender bereits unternommen haben.

Eine weitere Unannehmlichkeit konnte bereits aus der Welt geschafft werden. Angeblich hatten verschiedene WoW-Spieler anfangs das Problem, dass die Charaktere für das Abarbeiten von Quests keine Erfahrungspunkte bekamen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren52
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:10 Uhr 3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
Original Amazon-Preis
12,75
Im Preisvergleich ab
4,25
Blitzangebot-Preis
10,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 2,56

60 Tage Game Time Card im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden