US Air Force beginnt Umstellung auf Windows 7

Windows 7 Die US-Luftwaffe will in Kürze mit dem Upgrade ihrer PC-Arbeitsplätze auf Windows 7 beginnen. Zunächst werden die Systeme auf der Peterson Air Force Base im US-Bundesstaat Colorado aktualisiert. Die US Air Force hatte erst vor eineinhalb Jahren den Wechsel von Windows XP auf Windows Vista abgeschlossen. Normalerweise würde nach so kurzer Zeit kein erneutes Update des Betriebssystems folgen.

Wie auch viele Unternehmen und Privatanwender musste sich aber auch die amerikanische Luftwaffe im Zuge des Vista-Upgrades mit diversen Problemen herumschlagen. Man entschied sich deshalb, die Systeme des Stützpunkts in Colorado nach Forderungen der Nutzer auf Windows 7 zu aktualisieren.

Bisher fallen die Reaktionen auf das Upgrade äußerst positiv aus. Gegenüber 'InformationWeek' erklärte ein IT-Mitarbeiter der Peterson Air Force Base, dass bisher keinerlei negative Rückmeldungen eingegangen seien. Unterdessen läuft die Umstellung auf Windows 7 weiter.

Dabei nutzt die Air Force einen automatischen Upgrade-Dienst, der jede Nacht rund 50 Systeme auf Windows 7 aktualisiert. Letztlich verläuft das Windows 7-Upgrade so schnell wie keine Betriebssystem-Einführung zuvor.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden