Black Friday: Apple mit einigen Sonderangeboten

Handel & E-Commerce Immer mehr amerikanische Traditionen schaffen es über den Ozean und finden hierzulande Unterstützer. Neben Halloween, das in den letzten Jahren immer ausgiebiger gefeiert wurde, gilt dies auch für den heutigen Black Friday.
Der Tag nach Thanksgiving ist bei den Amerikanern ein traditioneller Shopping-Tag, an dem die Einzelhändler mit Rabatten in ihre Geschäfte locken. Oftmals bilden sich bereits in der Nacht lange Schlangen, da die Nachfrage nach den Schnäppchen so groß ist. Apple bringt den Black Friday in diesem Jahr auch nach Deutschland.

Im Online-Shop des Unternehmens findet man heute einige Sonderangebote. Den iMac, das MacBook Pro sowie das MacBook Air gibt es 100 Euro günstiger. Beim iPad zahlt man statt 499 Euro nur 458 Euro. Hinzu kommen weitere Elektronikartikel sowie Zubehör. Eine Übersicht findet man im Gift Guide zum Black Friday.

Ein weiterer Shopping-Tag, den sich die US-Einzelhändler ausgedacht haben, ist der Cyber Monday, der nach dem Wochenende dem Black Friday folgt. Diesen feiert Amazon in diesem Jahr auch in Deutschland. Am Montag wird man 30 Artikel zu besonders günstigen Preisen erwerben können. Welche das sind, ließ das Unternehmen im Vorfeld abstimmen. Informationen zu dieser Aktion finden sich hier.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr Elegoo Upgraded 37 in 1 Sensor Modules Kit with Tutorial for Arduino UNO R3 MEGA 2560 Nano
Elegoo Upgraded 37 in 1 Sensor Modules Kit with Tutorial for Arduino UNO R3 MEGA 2560 Nano
Original Amazon-Preis
32,99
Im Preisvergleich ab
16,79
Blitzangebot-Preis
24,79
Ersparnis zu Amazon 25% oder 8,20

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden