Warface: Crytek entwickelt kostenlosen Shooter

PC-Spiele Die Entwickler aus dem Hause Crytek haben einen neuen Shooter angekündigt, der auf den Namen "Warface" hört. Das Besondere an diesem Projekt ist, dass das Ergebnis kostenlos erhältlich sein wird. Warface ist "Free 2 Play".
Für die Entwicklung ist das Studio Crytek Seoul verantwortlich. Dementsprechend richtet sich das Unternehmen mit "Warface" vorrangig an den asiatischen Markt. Die ersten beiden Screenshots zeigen jedoch, dass auch die westliche Welt durchaus Interesse an dem Spiel hätte. Dafür sorgt nicht zuletzt die Grafik auf Basis der CryEngine 3.

Warface Laut Crytek zeichnet sich "Warface" durch "cineastische Erfahrungen mit NextGen-Grafik" aus. Die Kampagne wird man allein und im Koop-Modus spielen können. Zudem wird es einen auf Klassen basierenden Multiplayer-Modus geben. Zur Story des Militär-Shooters wurden noch keine Informationen veröffentlicht.

Warface Wann mit der Veröffentlichung von "Warface" gerechnet werden kann, ist nicht bekannt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:20 Uhr Premium Herren-Portemonnaie und Geldbörse aus hochwertigem Leder mit RFID-Blocker in (schützt Kreditkarten etc. wirksam vor Hackern, Querformat)
Premium Herren-Portemonnaie und Geldbörse aus hochwertigem Leder mit RFID-Blocker in (schützt Kreditkarten etc. wirksam vor Hackern, Querformat)
Original Amazon-Preis
29,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,45
Ersparnis zu Amazon 25% oder 7,50
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden