The Beatles: Durchschlagender Erfolg auf iTunes

Musik- / Videoportale Obwohl die britische Band "The Beatles" sich bereits vor 40 Jahren aufgelöst hat, reißt der Erfolg nicht ab. Auch online sind ihre Songs ein Verkaufsschlager. Vor einer Woche erschienen die Werke erstmalig exklusiv auf Apples iTunes-Plattform als Downloads. Seitdem wurden 450.000 komplette Alben verkauft. Hinzu kamen 2 Millionen Einzeltitel. Das berichtete das US-Magazin 'Billboard' unter Berufung auf Apple.

Der Computer-Konzern schlüsselte die Zahlen zwar nicht weiter auf, aus Branchenkreisen waren aber zumindest detailliertere Angaben zu den Verkäufen in den USA zu erfahren. Hier wurden demnach 119.000 Alben und 1,4 Millionen Einzeltitel abgesetzt.

Immerhin 13.000 Mal griffen die Anwender gleich zum Sammelpaket, in dem neben allen 13 Studio-Alben auch die "Past Masters"-Compilation und das Video "Live at the Washington Coliseum, 1964" enthalten sind. Das beliebteste Album war bei den US-Nutzern demnach "Abbey Road", bei den Einzelsongs lag "Here Comes the Sun" vorn.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr devolo dLAN 500 WiFi Powerlinedevolo dLAN 500 WiFi Powerline
Original Amazon-Preis
62,90
Im Preisvergleich ab
50,90
Blitzangebot-Preis
49,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 12,91

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden