Microsoft: Barbie soll Mädchen für IT-Jobs gewinnen

Microsoft Microsoft, der Spielzeughersteller Mattel und die Girl Scouts of Northern California haben sich zusammengeschlossen, um mehr Mädchen für eine berufliche Laufbahn in der IT-Branche zu begeistern.
Dazu lud Microsoft mehr als 200 Pfadfinderinnen zu einer Veranstaltung in seine Niederlassung im Silicon Valley, wo sie sich ausführlich über IT-Berufe informieren konnten. Ein Teil der Mädchen nahm außerdem an einem Kurs teil, in dessen Rahmen sie ein Abzeichen für Computerkenntnisse erlangen konnten.

Microsoft DigiGirlz SummitMicrosoft DigiGirlz SummitMicrosoft DigiGirlz SummitMicrosoft DigiGirlz Summit

Jede der jugendlichen Teilnehmerinnen erhielt von Mattel eine "Computer Engineer" Barbie-Puppe, die noch nicht im freien Handel erhältlich ist. Ziel der Aktion war es, den Frauenanteil in der IT-Branche auf lange Sicht zu steigern. Heute sind nur rund 10 Prozent der amerikanischen IT-Ingenieure weiblich.

Weitere Informationen: Microsoft DigiGirlz
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr MEDION WLAN Internet-Radio, farbiges 2,4' TFT Display
MEDION WLAN Internet-Radio, farbiges 2,4' TFT Display
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
79,95
Blitzangebot-Preis
67,98
Ersparnis zu Amazon 15% oder 12

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden