PayPal will TV-Geräte mit Bezahllösung ausrüsten

Wirtschaft & Firmen Die Betreiber des Online-Bezahldienstes 'PayPal' arbeiten gegenwärtig an einer Möglichkeit, die das Bezahlen mit der TV-Fernbedienung ermöglichen soll. Bei diesem Vorhaben wird mit führenden US-Kabelbetreibern kooperiert. In erster Linie will PayPal damit internetfähige Fernsehgeräte mit einer Bezahllösung ausrüsten. Die Kunden sollen dabei nicht wie beim Online-Shopping über das TV-Gerät jedes Mal die Kreditkartendetails eingeben müssen. Mit wenigen Klicks soll der Vorgang mit der Fernbedienung abgewickelt werden.

Wann dieses Vorhaben in den Vereinigten Staaten gestartet wird, teilte das Unternehmen in dem veröffentlichten Blogbeitrag nicht mit. Unklar ist überdies, ob und wann diese Bezahllösung auch für den Markt in Europa gestartet wird.

Im vergangenen Monat hat der Payment-Dienst PayPal eine neue Bezahlmethode für digitale Inhalte angekündigt. Kleine Beträge können die Nutzer des Micropayment-Services mit zwei Klicks bezahlen, ohne die jeweilige Webseite verlassen zu müssen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
305
Im Preisvergleich ab
279
Blitzangebot-Preis
269
Ersparnis zu Amazon 12% oder 36

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden