Blogger-Konferenz in China wurde abgesagt

Internet & Webdienste Eine für dieses Wochenende geplante Blogger-Konferenz in Shanghai wird nicht stattfinden, da die zuständige Provinzregierung die Themen der Konferenz als "heikel" einstuft. Näher hat sich dazu der Teilnehmer Zhou Shuguang geäußert.
Aus einem Bericht der Nachrichtenagentur AFP geht hervor, dass den Veranstaltern nahegelegt wurde, die Konferenz namens Chinese Blogger Conference abzusagen. An welchen Themen sich die Regierung konkret gestört fühlt, teilte man nicht mit.

Dennoch wollen sich die Teilnehmer nun informell treffen, heißt es. Seit sechs Jahren findet die Chinese Blogger Conference statt. In diesem Jahr wird sie erstmals nicht abgehalten, sagte der Blogger Zhou Shuguang laut dem veröffentlichten Artikel.

Über diesen Sachverhalt wurden die Organisatoren kurz vor der Veranstaltung informiert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 Uhr MEDION LIFE MD800XX Digital Radios
MEDION LIFE MD800XX Digital Radios
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
94,60
Blitzangebot-Preis
69,98
Ersparnis zu Amazon 30% oder 30,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden