"CityVille": Zynga startet ein Social-SimCity

Online-Spiele Den weltweit größten Anbieter von Social Games, Zynga, zieht es nun in die Stadt, nachdem bereits Millionen von Nutzern seit langer Zeit ihre Bauernhöfe bei FarmVille beackern.
"CityVille" heißt das neueste Produkt des Unternehmens. Anwender können sich hier ihre eigene Stadt von Grund auf zusammenbauen. Das Spiel erinnert dabei an das Kult-Spiel "Sim City", bringt aber zusätzlich die von Zynga bekannten Social-Features mit.



So können Spieler ihren virtuellen Einwohnern verschiedene Dienstleistungen wie Restaurants und Geschäfte anbieten. Die mitspielenden Freunde können anschließend beim deren Betrieb helfen. Außerdem kann zwischen den Städten verschiedener Nutzer Handel getrieben werden.

Zynga wird das Spiel in den kommenden Wochen nach und nach als Beta-Version ausrollen. Es wird von Anfang an in verschiedenen Sprechen zur Verfügung stehen, darunter Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Deutsch.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr AudioAffairs TV-Soundstand Heimkinoanlage mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
AudioAffairs TV-Soundstand Heimkinoanlage mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
Original Amazon-Preis
109,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
89,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 20

Zyngas Aktienkurs in Euro

Zyngas Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden