Weltrekord: 7886 Einzelaufnahmen von London

Foto & Digitalkameras Der Fotograf Jeffrey Martin konnte mit seinem Werk der Stadt London, welches aus 7886 Einzelaufnahmen besteht, einen Weltrekord brechen. Das Panorama-Foto lässt sich über die Webseite '360Cities' betrachten. Das 360-Grad-Rekordfoto besteht aus 80 Milliarden Pixeln und wurde von dem Fotograf im Sommer dieses Jahres angefertigt. Zu diesem Zweck machte Jeffrey Martin von dem 36-stöckigen Centre-Point-Hochhaus an drei Tagen über 7800 Fotos von London. Dabei handelt es sich um das höchst aufgelöste Foto, welches jemals geschossen wurde.

Mit der angebotenen Zoom-Funktion auf der Webseite lassen sich sogar kleinste Details genau erkennen. Überdies gibt es die Möglichkeit, einen Blick auf die Sehenswürdigkeiten in dem Bild per Mausklick zu werfen. Dazu gehören das London Eye, der Big Ben, die Tower Bridge oder The Gherkin.

Würde man dieses Bild in einer normalen Auflösung ausdrucken, so wäre es 35 Meter breit und 17 Meter hoch.

Bis vor Kurzem war das Foto der Stadt Budapest Rekordhalter im Bereich der hochauflösenden Fotos. Die Aufnahme umfasst entgegen den ursprünglich aufgestellten Plänen nicht 60, sondern 70 Gigapixel. Zuvor lag der Rekord bei 46 Gigapixel für ein Foto der Wüstenstadt Dubai.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden