Forscher lässt sich Kamera in den Hinterkopf setzen

Forschung & Wissenschaft Der an der Universität von New York (NYU) tätige Professor Wafaa Bilal wird die Welt innerhalb des nächsten Jahres aus einer ungewöhnlichen Perspektive dokumentieren. Er lässt sich eine Kamera in seinen Hinterkopf setzen.
Der aus dem Irak stammende Professor für Fotografie wird sich eine Kamera, die etwa so groß ist wie ein Daumennagel, operativ in seinen Hinterkopf einsetzen lassen. Jede Minute wird automatisch ein Foto angefertigt, das direkt an ein Museum in Katar übertragen und dort auf großen Monitoren dargestellt wird. Ein Jahr lang soll dieses Experiment durchgeführt werden.

Die Kollegen von Bilal, die an der NYU tätig sind, erklärten gegenüber dem 'Wall Street Journal', dass die Kamera mit einer Art Piercing am Hinterkopf befestigt wird. Diese Halterung wird im Rahmen einer Operation eingesetzt.

Das Projekt, an dem sich Bilal mit dieser Aktion beteiligt, trägt den Titel "The 3rd I" (Das dritte Ich / Auge). Es soll die Unzugänglichkeit der Zeit sowie die Unfähigkeit, Gedanken und Erfahrungen einzufangen, kommentieren. Das geht aus Presseunterlagen des zuständigen "Mathaf: Arab Museum of Modern Art" hervor. Die Live-Bilder von Bilal werden ein Teil der Ausstellung sein, die im nächsten Monat eröffnet werden soll.

An der NYU hat das ungewöhnliche Projekt bereits für Diskussionen gesorgt. Da Bilal ein aktiver Professor ist, der mehrere Kurse unterrichtet, könnte die Kamera nicht nur sein Privatleben dokumentieren, sondern auch die Interaktionen mit den Studenten. Die Veröffentlichung der Aufnahmen ohne Einwilligung der Studenten bereitet den Verantwortlichen an der Universität Sorgen. Welche Regeln man für den Professor aufstellen wird, wurde noch nicht endgültig entschieden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren60
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden